Lehrer, lass uns zum Lernen ins Hotel gehen!

  • #1
  • #2
  • 0


    Ich bin ein gewöhnlicher Lehrer, nicht berühmt, nicht gutaussehend und hatte seit zehn Jahren keine Freundin mehr. Plötzlich kam Momonogi eines Tages zu mir, um mir zu gestehen, aber weil ich Lehrerin war, musste ich ihre Gefühle zurückweisen. Trotzdem kommt sie manchmal immer noch mit nach Hause, besonders dieses Mal gingen wir sogar zusammen zum Abendessen. Als ich etwas Wein trank, wurde mir etwas schwindelig, Momonogi lud mich sofort ein, ins Hotel zu gehen, um mich auszuruhen. Ich verstehe nicht, warum ich ihr nicht widerstehen kann. Und dann, was auch immer kommen mag, haben wir die endgültige Grenze überschritten. Lehrer und Schüler sind im selben Hotel, beide vermischen sich. Momonogis Lächeln und seine sexuellen Fähigkeiten machten es mir unmöglich aufzuhören. Und seitdem haben Momonogi und ich diese Beziehung immer geheim gehalten, wir gehen auch an unseren freien Tagen auf Dates wie ein echtes Paar ...
    Schöner Mädchen-SexfilmPornofilmeXXXXNXXXVIDEOSVLXXTUOI69VIET69SEXTOP1